Springe zum Inhalt

logo_1Der Heimat- und Geschichtsverein Neunkirchen-Seelscheid e.V. wurde im Oktober 1985 gegründet und zählt heute ca. 520 Mitglieder. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die Geschichte der Gemeinde zu erforschen und zu dokumentieren. Die Vergangenheit soll so wieder lebendig werden. Älteren Bürgern wollen wir Erlebtes wieder in Erinnerung rufen - jüngeren und neu zugezogenen Bürgern der Gemeinde möchten wir helfen, durch das Verständnis für geschichtliche Zusammenhänge Heimatgefühl zu entwickeln und die Gegenwart besser zu verstehen.

Über 100 Jahre Fliegerei in Hangelar

Eine Exkursion des Heimat-und Geschichtsvereins

Wir laden Sie am Freitag dem 27.Juli 2018 zu einem Ausflug zum Flugplatz Hangelar ein, einem der ältesten Flugplätze Deutschlands. Wir erhalten dort eine fachkundige Führung.

Abfahrt ab Neunkirchen ZOB/Antoniusplatz bzw. Seelscheid Am Ehrenmal um 11:15 Uhr in Fahrgemeinschaften.

Der Teilnehmerbeitrag ist 3,00 Euro pro Person, die Teilnehmerzahl...Weiterlesen »


Schönes Ostwestfalen und Lipperland

Vom 11. bis 13. Mai 2018 führte uns die diesjährige Jahresfahrt des Heimat- und Geschichtsvereins Neunkirchen-Seelscheid nach Ostwestfalen in das Lipperland.

Den Auftakt machte Lemgo. Eine pensionierte Realschulrektorin, die Schwester eines Vereinsmitglieds, ließ es sich nicht nehmen, uns voller Begeisterung ihre Heimatstadt zu zeigen. Vielleicht weil sie keine Stadtführerin ist, gelang...Weiterlesen »


Kunst – und Technikgeschichte

Hartmut Benz erklärt Marienberghausen

Am Samstag, den 7. April machten sich bei herrlichem Frühlingswetter ca. 25 Mitglieder und Freunde des Heimat-und Geschichtsvereins auf nach Marienberghausen. Dort erklärte uns Hartmut Benz zunächst die Parallelen zwischen Marienberghausen und Nümbrecht: So sei Marienberghausen sozusagen das „Seelscheid“ von Nümbrecht...Weiterlesen »


Mitgliederversammlung 2018 des Heimat – und Geschichtsverein

Eröffnung der MV durch den Ersten Vorsitzenden

Am 16. März 2018 fand im „Röttgen“ in Seelscheid die diesjährige Mitgliederversammlung des Heimat – und Geschichtsvereins statt. Sie war zunächst geprägt durch die jährlichen Routinepunkte Rückblick des Vorsitzenden auf das Jahr 2017, Vorstellung des Jahresprogramms 2018...Weiterlesen »


Die Krippe in Berzbach

Am Dreikönigstag, am 6. Januar 2018 waren wir zu Gast bei Familie Haas in Berzbach, denn nur so lässt sich der Besuch des Heimat-und Geschichtsvereins im Technik – und Bauernmuseum in Berzbach beschreiben.

Unsere Gruppe von 25 Besuchern wurde aufgeteilt. Während die eine Hälfte mit den Wurzeln und etlichen Eigenheiten des...Weiterlesen »


Jahrbuch 2017 vorgestellt und im Vatikan ausgestellt

Am 24 November war es wieder soweit. In der Gaststätte „Gemütliche Ecke“ in Seelscheid stellte der Heimat-und Geschichtsverein traditionell im Kreise der Autoren das Jahrbuch 2017 vor. Von diesen konnten leider nicht alle anwesend sein, so weilte zum Beispiel Hartmut Benz in Rom, von wo er allerdings berichtete, er habe...Weiterlesen »


nachruf Paul Schmidt

...Weiterlesen »

Exkursions-Programm 2018

Der Heimat & Geschichtsverein wird auch 2018 wieder Exkursionen anbieten.

Sie werden an dieser Stelle und im Mitteilungsblatt wie gewohnt angekündigt.

Geplante Exkursionen 2018:

Mai 2018:
Rhododendron-Blüte und unsere Termine waren 2018 nicht in Übereinstimmung zu bringen, vielleicht 2019
27. Juli 2018:
Besichtigung des Flughafens in Hangelar. Treffen und Abfahrt um 11:15 Uhr...Weiterlesen »

Neu: Jahrbuch 2017 - öffnen mit Klick

KONTAKT || IMPRESSUM || DATENSCHUTZERKLÄRUNG