Springe zum Inhalt

Wochenendfahrten

Der Heimat- und Geschichtsverein Neunkirchen – Seelscheid e.V. führt einmal im Jahr eine Jahresfahrt durch. Diese Reise dauert als Busreise 3 – 4 Tage.
Die Ziele liegen im Umkreis von 200 bis 400 km von Neunkirchen – Seelscheid.
Die Übernachtungen erfolgen in Hotels der Mittelklasse, von denen dann jeweils Tagesfahrten zu sehenswerten Zielen in der Region erfolgen.
Die Kosten liegen üblicherweise im Bereich um 300 € pro Person im Doppelzimmer.

Pfalzfahrt des Heimat–und Geschichtsvereins

Vom 16. bis 19. Mai führte uns die Jahresfahrt 2019 mit interessanten Stationen auf der Hin- und Rückreise in die südliche Pfalz. Auf dem Weg nach Neustadt/Weinstraße machten wir Halt an der Grube Messel, ein UNESCO-Welterbe. Hier konnten wir Millionen Jahre in die Vergangenheit tauchen, den Berichten über den Ölschiefer...Weiterlesen »


Schönes Ostwestfalen und Lipperland

Vom 11. bis 13. Mai 2018 führte uns die diesjährige Jahresfahrt des Heimat- und Geschichtsvereins Neunkirchen-Seelscheid nach Ostwestfalen in das Lipperland.

Den Auftakt machte Lemgo. Eine pensionierte Realschulrektorin, die Schwester eines Vereinsmitglieds, ließ es sich nicht nehmen, uns voller Begeisterung ihre Heimatstadt zu zeigen. Vielleicht weil sie keine Stadtführerin ist, gelang...Weiterlesen »


Kontakt || IMPRESSUM || DATENSCHUTZERKLÄRUNG