Heimat- & Geschichtsverein

Neunkirchen-Seelscheid e.V.

 

Der Heimat- & Geschichtsverein Neunkirchen-Seelscheid e.V. wurde im Oktober 1985 gegründet und zählt heute ca. 520 Mitglieder. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die Geschichte der Gemeinde zu erforschen und zu dokumentieren. Die Vergangenheit soll so wieder lebendig werden. Älteren Mitbürgern wollen wir Erlebtes wieder in Erinnerung rufen - jüngeren und neu zugezogenen Bürgern der Gemeinde möchten wir helfen, durch das Verständnis für geschichtliche Zusammenhänge Heimatgefühl zu entwickeln und die Gegenwart besser zu verstehen .

 

 

Neues vom Heimat-und Geschichtsverein

Der Heimat – und Geschichtsverein war auch dieses Jahr wieder auf Frühlingsfest präsent. Wir konnten unsere Schriften und unser Tuen  einem breiten Publikum vorstellen und damit das Interesse an unserer Heimatgeschichte weiter fördern. Daneben wurde aber auch immer wieder die Frage nach unseren Veranstaltungen gestellt. Das vorläufige Exkursionsprogramm 2017:

 

·         22. Juli 2017, 10 Uhr: Wallfahrtskirche Bödingen

·         26. August 2017: Rundgang im Nümbrechter Land mit Hartmut Benz

07. Oktober 2017: Burg Herrnstein

·         11. November 2017: Sankt Servatius in Siegburg

 

Näheres werden Sie wie gewohnt hier lesen können.

 

Hans-Jürgen Parpart

1. Vorsitzender Heimat-und Geschichtsverein Neunkirchen-Seelscheid e.V.

Das aktuelle Jahrbuch 2016 - öffnen mit Klick

Was es zu kaufen gibt!!! Bücher, Schriften und Materialien (Klick auf pdf-Datei)